US-Finanzministerium testet Blockchain-Technologie zur Verfolgung von Bundeszuschüssen

0 Comments

Das US-Finanzministerium, das die Einnahmen der Regierung verwaltet, testet derzeit die Blockchain-Technologie zur Verfolgung der Zahlungen von Bundeszuschüssen.

Die Abteilung über ist für einen blockchain basierte Akkreditiv für Zuwendungsempfänger ein Proof – of – Concept – Programm zu vervollständigen, Craig Fischer, Innovation Programm – Manager im Finanzministerium, sagte kürzlich bei einer Konferenz, wie Federal Computer Week (FCW) berichtete am Freitag .

Das Testprogramm versieht Akkreditive mit einem Token, um den Zufluss von Stipendiengeldern von den Federal Reserves an die Bitcoin Era Stipendiaten gemäß dem Bericht zu verfolgen

Die Tokenisierung hilft bei der Identifizierung des Zuschussempfängers, des Zuschussbetrags und der Stichtage, an denen der Bitcoin Era Zuschuss gewährt wurde, so Fischer. Er fügte hinzu, dass Bitcoin Era Empfänger von Zuschüssen eine elektronische Brieftasche benötigen, die mit einem Bankkonto verknüpft ist, um ein mit einem Bitcoin Era Token versehenes Akkreditiv zu erhalten. Ihr Zugang wird jedoch eingeschränkt sein. „Dies ist nicht das Bitcoin-Netzwerk, in dem alles sichtbar ist“, sagte er.

Die Finanzabteilung arbeitet seit September mit der San Diego State University, der Duke University und der National Science Foundation an dem Versuchsprogramm, das laut Bericht voraussichtlich Ende dieses Monats abgeschlossen sein wird.

Bitcoin

Dies ist nicht das erste Mal, dass die Abteilung die Blockchain-Technologie untersucht, um ihre Abläufe zu verbessern

Im Jahr 2018, es war an einem Pilotprojekt einen blockchain-basierten Prototypen zu entwickeln , physische Vermögenswerte wie Computer und Mobiltelefone zu verwalten.

Das ist nicht alles, EOSIO V2 unterstützt eine Weighted Threshold Multi-Signature Block Production, eine Funktionalität, mit der Blockproduzenten Blöcke sowohl auf der primären als auch auf der Backup-Blockproduktionshardware signieren können.

Wie berichtet von BTCManager am 10. Januar 2020 kündigte Block.One die Einstellung von Forbes‘ Salah Zalatimo als neuen CEO von Voice blockchain-basiertem Social – Media – App.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung ist der Preis für EOS (EOS) in den letzten 24 Stunden um 1,65 Prozent gestiegen. Die Marktkapitalisierung von CoinMarketCap liegt bei 2,94 Milliarden US-Dollar.